JULIA BERGER

geb. 04.10.1994

Abschluss: April 2021

In ihrer Arbeit untersucht Julia die erzählerischen Möglichkeiten zirzensischer Disziplinen und Ästhetiken. Sie sucht nach komplexen Dramaturgien und Figuren. Untersucht mit Lust das Komische im Tragischen. Und ja,  sie wechselt derzeit oft ihre ästhetisch-stilistischen Interessen. Sprunghaftigkeit ist auch eine Tugend, findet Julia. Im Moment will sie lieber alles, bevor sie sich verfrüht stilistische Begrenzungen setzt. Sie versteht  Kunst im Generellen als ein Handwerk von und für Viele, und nicht als individuellen Geniekult.

  • Instagram - Grau Kreis

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom