MILENA CESTAO KOLBOWSKI

geb.  06.04.1995

Abschluss: April 2022

Als ‚leidenschaftliche Erfinderin’ forscht Milena in ihren Arbeiten nach neuen Formen und Auslegungen der darstellenden Künste.

So kreiert sie stets innovative Formate für ihr Schaffen.

Ihre Arbeiten sind geprägt von einer scharfsinnigen Dramaturgie und raffinierten Erzählweise, sowie der bewegenden Kraft von abstrakten und allegorischen Bildern.

Sie interessiert sich für die lebensnotwendige Bedeutung von Kunst in gesellschaftlichen Kontexten und ihre emotional durchgreifende Wirkung.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
  • Instagram