GESCHICHTE DES STUDIENGANGS

Der 1965 von Bettina Falkenberg und Günter Titt gegründete Studiengang an der Folkwang Universität der Künste, ist das einzige staatliche Ausbildungsangebot im deutschsprachigen Raum für Spieler*innen des Physical Theatre.

Hervorgegangen aus der Tradition des Mimischen Theaters – verbunden mit den Lehrerpersönlichkeiten Jean Soubeyran, Jacques Lecoq, Pierre Byland, Günter Titt und Peter Siefert hat der Studiengang eine Entwicklung erfahren von der Pantomime über das komödiantische Bewegungstheater zum Physical Theatre.

2005 übernimmt Prof. Thomas Stich die Leitung des Studiengangs. Im Jahr 2008 erfolgt die Umbenennung des Studiengangs in "Physical Theatre".

Thomas Stich schreibt anlässlich des 50jährigen Jubiläums (2015) über die Abteilung:

"Der Studiengang befindet sich in einem fortwährenden Erneuerungsprozess in Bezug auf die Befragung und Weiterentwicklung des Physischen Theaters, der Innovation in Lehre und künstlerischer Forschung – ganz im Sinne des Folkwang Gedankens."

Physical Theatre -

Folkwang Universität der Künste

Campus Essen-Werden

Klemensborn 39

45239 Essen

physicaltheatre@folkwang-uni.de