ZOLIE GUCKERT 

geb.  

Abschluss: April 2025

Educated in dance since childhood and later in theatre and its theory, Zoélie Guckert left France in search of the decompartmentalization of arts and cultures. She studied in the International Dance Department and then in the Physical Theatre Department at the Folkwang University of the Arts.

Her work takes the form of interdisciplinary projects in theatres and on the street. In this way, she offers both a poetic and humorous look at everyday life and a critical reflection on today's society. By creating from a benevolent, queer and feminist perspective, she wants to make tomorrow's art more accessible, inclusive and liberating for various.

 

 

 

Zoélie Guckert, die seit ihrer Kindheit tanzt und später Theater spielte und Theaterwissenschaften studierte, verließ ihr Geburtsland Frankreich um auf der Suche nach der Entgrenzung? der Künste und Kulturen. So studierte sie an der Folkwang Universität der Künste in der Internationalen Tanzabteilung und später in der Abteilung für Physical Theatre.
Ihre Arbeit findet in Form von interdisziplinären Projekten im Theater oder auf der Straße statt. Dabei wirft sie einen poetischen und humorvollen Blick auf den Alltag und reflektiert kritisch über die heutige Gesellschaft. Indem sie aus einer wohlwollenden, queeren und feministischen Perspektive kreiert, möchte sie die Kunst von morgen für ein vielfältiges Publikum zugänglicher, inklusiver und befreiender machen.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom